Social Media

Juli 2018

Neue Technologien ausprobieren bei einem Stück Pizza und einem Kaltgetränk? Genau das ist die Idee hinter der Veranstaltungsreihe „Usability Testessen“ – und im Juli war zum ersten Mal die MC Gastgeber.

60 TeilnehmerInnen testeten innerhalb von 3 Stunden 13 Produkte und Dienstleistungen. An den Teststationen konnten die Gäste Apps, Websites, Clickdummies und Konzepte ausprobieren und direkt mit den Ausstellern ins Gespräch kommen. Wir hatten natürlich spannende Produkte von Mercedes-Benz zu testen wie den neuen Konfigurator für die C-Klasse oder Peer-to-Peer-Charging für Elektromobilität.

Warum dieses Format so überzeugt:

  • Die Aussteller bekommen direktes Kundenfeedback in angenehmer Atmosphäre.
  • Die Tester erhalten Einblicke in neue Produkte und Services. Wer hat zum Beispiel schon mal einen Servicetermin im Autohaus über die Wallet App gebucht?
  • Alle haben die Gelegenheit zum Netzwerken mit den verschiedensten Branchen und Unternehmen – von Daimler über Allianz bis Ritter Sport – und das ein oder andere Startup ist auch immer mit dabei.

Sowohl für die MC als auch für den Veranstalter Markus Merkle war das Usability Testessen ein voller Erfolg und wir freuen uns alle schon jetzt auf den nächsten „Restaurantbesuch“.