Social Media
  • LOOMO, PEPPER & Co –Smart Robots im Autohaus Vol. II

  • LOOMO, PEPPER & Co –Smart Robots im Autohaus Vol. II

August 2019

Ein Roboter als persönlicher Assistent im Showroom klingt futuristisch? Finden wir nicht.

17 Studierende der Hochschule der Medien Stuttgart haben sich im letzten halben Jahr mit genau der Frage beschäftigt, wie Smart Technology im Autohaus sinnvoll eingesetzt werden kann. Sie haben realistische Use Cases entwickelt, programmiert und getestet.

Zur Verfügung standen zwei Technologien:

  • der Pepper Bot (Aldebaran SoftBank Robotics): ein humanoider Roboter, der Gestik und Mimik von Menschen analysiert und entsprechend reagiert.
  • und der „Loomo“ vom US-Hersteller Segway Robotics: ein Assistent mit integriertem Personentransporter. Das moderne elektronische Fortbewegungsmittel bringt einen nicht nur von A nach B, sondern kann zusätzlich als persönlicher Assistent fungieren.

Ende Juli haben die vier Projektteams ihre ausgearbeiteten Use Cases für Pepper oder Loomo im MC Center vorgestellt. „Es sind spannende Ansätze dabei. Wir freuen uns darauf, die Use Cases im Detail auf Ihr Potenzial für unsere Arbeit bei der MC zu prüfen“, sagt Frank Scaglioso, Manager Smart Technology bei der Mercedes-Benz Consulting.

Roboter im Autohaus – die Use Cases

Eine Möglichkeit, Loomo und Pepper im Autohaus einzusetzen, ist natürlich als Berater. Er begrüßt den Kunden, präsentiert Autos, nimmt Kontaktdaten auf und übergibt am Ende gegebenenfalls an einen menschlichen Mitarbeiter.

Die Spezialität des Segway Roboters Loomo ist der Transport – sowohl von Personen als auch von Waren. Das Konzept „Loomo2Go“ nutzt genau diese Stärke in einer Art Kombination aus Taxi und car2go: Über eine App kann zum Beispiel ein Mitarbeiter im Autohaus einen Loomo bestellen (falls am Loomo Point keiner steht), um sich selbst oder Waren zu einem anderen definierten Punkt bringen zu lassen.

Pepper hingegen hat seine Stärke vor allem in der humanoiden Kommunikation. Ein Use Case für diese Skills könnte die Fahrzeugübergabe sein: Pepper begrüßt die Kunden, leitet sie zur Lounge und stellt ihnen die Features ihres Neuwagens vor.

Wir verwenden Cookies
Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen