Social Media
  • Do you know Mainframe? Mainframe Kommunikations-
    strategie

  • Do you know Mainframe? Mainframe Kommunikations-
    strategie

September 2019

In nahezu allen Bereichen der Natur- und Geisteswissenschaften steigt permanent der Bedarf, Daten zu generieren, zu sammeln und auszuwerten. Entsprechend überschlagen sich die unterschiedlichen Medien mit immer neuen Berichten über den ultimativen „Supercomputer“ oder „Quantenprozessor“.

Dabei fällt auch immer häufiger der Begriff Mainframe Computer, oder kurz: Mainframe. Im Unterschied zum Supercomputer, der vor allem für komplexe Simulationen zum Einsatz kommt, ist ein Mainframe optimiert für die zuverlässige Verarbeitung von Massendaten und wird vornehmlich für Massentransaktionssysteme und die Verwaltung unternehmenskritischer Daten verwendet.

71% der 500 größten Unternehmen weltweit haben laut Fortune Magazine aktuell einen Mainframe im Einsatz und 87% aller Kreditkarten-Transaktionen werden über einen Mainframe abgewickelt. Jeden Tag kann ein Mainframe – im Hintergrund und oft unbemerkt vom Nutzer oder Kunden – über 30 Billion Business Transaktionen vornehmen.

Ein Mainframe, der täglich unzählige Server-Applikationen bedient und den reibungslosen Ablauf im Alltag sicherstellt, bildet auch das „IT-Herz“ der Daimler AG. Mehr als 100.000 Mitarbeiter nutzen ihn täglich. Ohne ihn wäre kein Kunde mobil, könnte kein passender Service bereitgestellt, kein Fahrzeug ausgeliefert und keine Arbeitszeit erfasst werden.

Die Mercedes-Benz Consulting erhielt den Auftrag, für den Mainframe eine wirkungsvolle Kommunikationsstrategie zu entwickeln und umzusetzen mit dem Ziel, die unternehmensinternen Leistungen und Kompetenzen des Mainframes innerhalb des Konzerns bekannt zu machen.

Unsere Strategie sollte wirksam sein, kreativ, und greifbare Ergebnisse liefern.

Durch eine detaillierte Recherche und persönliche Interviews mit den wichtigsten Stakeholdern konnten wir rasch eine umfassende Bestandsaufnahme durchführen und detaillierte Insights gewinnen. Daraus entwickelten wir im nächsten Schritt gemeinsam mit dem Kunden eine „Mainframe DNA“ inklusive eines „Kommunikationsbekenntnisses“.

In interdisziplinären Workshops schärften wir Kommunikationsregeln, Strategie und Erwartungen und entwickelten neben einem Mainframe Kommunikationskonzept auch ein neues Corporate Design inklusive Logo, neuer Farbgebung und einem Imagefilm. Außerdem strukturierten wir die Social Intranet Gruppe neu.

Schließlich führten wir sämtliche Komponenten unserer Strategie in einem Kommunikationshandbuch zusammen, das zukünftig als Imagetreiber und Identitätsverbreiter eingesetzt wird.

So erstrahlt der Mainframe-Auftritt nun in einem modernen und einprägsamen Design, welches dazu beitragen wird, die Wahrnehmung des Mainframes im Konzern signifikant zu erhöhen und eine einheitliche Markenbotschaft zu kommunizieren.

Wir verwenden Cookies
Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen