Social Media
  • Im Fokus: Robotic Process Automation

  • Im Fokus: Robotic Process Automation

Oktober 2019

Prozessautomatisierung ist heute nicht mehr wegzudenken und seit Jahrzehnten bereits fester Bestandteil der Industrie. Und dennoch verdient kaum eine Technologie die gleiche Aufmerksamkeit wie Robotic Process Automation – kurz: RPA. Aber was macht diese Technologie so besonders, dass sie häufig als eine neue Revolution der Automatisierung bezeichnet wird?

Was genau ist RPA?

RPA beschreibt virtuelle Roboter, die darauf programmiert sind, menschliche Handlungen system- und anwendungsübergreifend zu automatisieren, um so regelbasierte und sich wiederholende Prozesse zu reduzieren.

Was macht RPA besonders?

In der traditionellen Prozessautomatisierung ist die Automatisierung üblicherweise fest in den zugrundeliegenden Systemen und Prozessen integriert. Der Datenaustausch erfolgt dabei meist über Schnittstellen im Backend, die für den Nutzer nicht sichtbar sind. Das macht die automatisierten Prozesse starr gegenüber Änderungen der Systeme und erfordert in der Entwicklung meist Anpassungen an Schnittstellen, Prozessen und zahlreichen Zeilen Codes.

Im Gegensatz dazu nutzt RPA die bereits etablierte Benutzeroberfläche und navigiert so nahezu menschlich durch Menüfelder, Eingabefelder und Login-Screens von web- und desktopbasierten Applikationen.

Mit einem wesentlichen Unterschied: Die Softwarebots führen diese Aktivitäten deutlich schneller und fehlerresistenter aus, als es ein menschlicher Mitarbeiter jemals tun könnte. Da bei diesem Ansatz keine Anpassungen der Anwendungen erforderlich sind, vereinfacht er den Entwicklungsprozess enorm und erlaubt so eine deutlich schnellere und effizientere Umsetzung von Automatisierungsprojekten. Eine intuitive Entwicklungsoberfläche erlaubt dem Nutzer außerdem, die Prozesse mithilfe vordefinierter Aktivitäten und ohne viel Code zu modellieren und anzupassen.

Wofür eignet sich RPA?

Die Technologie arbeitet in ihrem Kern streng regelbasiert und eignet sich deshalb besonders für standardisierte und repetitive Prozesse, wie man sie zum Beispiel im Finanzwesen und bei der Dokumentenverarbeitung häufig findet.

Grundsätzlich gilt: Überall, wo häufig regelbasierte Prozesse manuell durchgeführt werden müssen, kann RPA einen Mehrwert schaffen. Denn durch die Abnahme dieser sich wiederholenden und einfachen Tätigkeiten können sich Mitarbeiter auf anspruchsvollere und wertschöpfendere Tätigkeiten konzentrieren.

RPA & Künstliche Intelligenz – ein perfektes Paar

Die Automatisierungstiefe von RPA kann durch die Verknüpfung mit Technologien der Künstlichen Intelligenz maßgeblich erhöht werden.

So können mithilfe von Künstlicher Intelligenz zum Beispiel auch unstrukturierte Daten wie Bilder oder Sprachaufnahmen ausgewertet und in einem strukturierten Format durch RPA verarbeitet werden.

Ein gutes Praxisbeispiel für diese Verknüpfung bieten sogenannte Act Bots. Dies sind Chat- oder Voicebots, die mithilfe von RPA Backend-Aktivitäten automatisieren. Durch Natural Language Processing (NLP) kann die direkte Interaktion mit dem Kunden automatisiert werden. Dabei erkennt die Technologie aus dem in Freitext oder Audio vorliegenden Input des Kunden seine Absicht und kann daraufhin über einen API-Call entsprechende Aktionen mit RPA anstoßen. Wünscht ein Kunde beispielsweise die Änderung, Einsicht oder Löschung seiner persönlichen Daten, kann RPA im Hintergrund entsprechende CRM-Systeme oder Datenbanken öffnen und basierend auf dem Input des Nutzers die entsprechenden Anpassungen durchführen. Andere Anwendungsfälle könnten zum Beispiel der Versand eines Angebots per Email, das Abrufen von Informationen oder sogar die ferngesteuerte Installation einer Software in einem automatisierten IT-Support sein.

RPA bei Mercedes-Benz Consulting: Was wir Ihnen bieten

Wir bei Mercedes-Benz Consulting sind fest davon überzeugt, dass sich in nahezu allen Unternehmensbereichen Anwendungsfälle finden, in denen sich durch RPA die Effizienz erhöhen und Prozesse automatisieren lassen.

Unsere Experten aus dem Bereich Analytics & AI analysieren und definieren für Sie technologieübergreifend Prozesse und identifizieren die für Ihre Anforderungen am besten geeignete Lösung.

Somit können wir eine valide Einschätzung und Empfehlung darbieten, die es Ihnen ermöglicht fundierte Entscheidungen zu treffen. Gemeinsam mit unserem dezidierten RPA Team können wir Ihre Automatisierungsprojekte von der Anforderungsanalyse bis hin zur Entwicklung begleiten.

Wir verwenden Cookies
Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen