Social Media
  • Im Fokus: Data Analytics

  • Im Fokus: Data Analytics

Juli 2019

Mit voranschreitender Digitalisierung und Technologisierung von Produktions-, Dienstleistungs- und Arbeitsprozessen werden immer größere Mengen an Daten erhoben. Die Erkenntnisgewinnung aus den Datenmengen gestaltet sich allerdings zunehmend schwieriger, da immer komplexere Anforderungen an das Datenmanagement und an Analyseverfahren damit einhergehen.

Wir von Mercedes-Benz-Consulting setzen auf innovative Prozesse und Tools um Daten verständlich aufzuarbeiten, sodass wertvolle Insights generiert und Handlungsempfehlungen abgeleitet werden können. Daher bauen wir auf unseren drei Kernkompetenzbereichen Consulting, IT und Data Science auf.

Wie gehen wir vor?

Gemeinsam Ziele klären:

Bevor wir in die Welt der Daten eintauchen, erarbeiten wir mit unseren Kunden eine Bedarfsanalyse, um Anforderungen und Verwendungszweck des Endprodukts zu klären. Im nächsten Schritt definieren wir gemeinsam das weitere Vorgehen und die Tools, die es für die Zielerreichung bedarf.

Durch unsere umfangreichen Kompetenzen und langjährigen Projekterfahrungen können wir unsere Kunden sowohl bei speziellen Herausforderungen individuell beraten als auch end-to-end Lösungen anbieten.

Grundlagen für individuelle Anforderungen schaffen:

Im nächsten Schritt geht es daran, erste Grundlagen zu schaffen. Als Speicherplatz bieten wir unserem Kunden entweder flexible Cloudlösungen an oder eigene serverbasierte Lösungen, die von uns wiederum nach höchsten Datenschutzmaßstäben aufgebaut und gewartet werden.

Durch die eigene IT Infrastruktur können wir ad hoc Projekte umsetzen ohne von langwierigen Beschaffungsprozessen abhängig zu sein. Zudem nutzen wir stets aktuellste Softwareversionen und neuste Technologien.

Der Rohstoff jeder Analyse sind Daten. Um eine qualitativ hochwertige Datengrundlage zu erhalten, sind das Bereinigen und Analysieren der Daten das A und O für unsere Arbeit. Hierfür nutzen wir unterschiedliche ETL Tools (Extract, Transform, Load) sowie verschiedene Bereinigungsmethoden. Durch die hohe Flexibilität in unserer Methodik können wir gezielt auf die individuellen Anforderungen unserer Kunden eingehen.

Durch Erkenntnisse neue Wege ebnen:

Wir sind der Überzeugung, dass sich eine nachhaltige Beratungsleistung dadurch auszeichnet, dass unsere Kunden befähigt werden, eigenständig Erkenntnisse aus ihren Daten zu gewinnen.

In den Bereichen Data Analytics und Process Automation erreichen wir dies durch prägnante und interaktive Datenvisualisierungen, die zielgruppenspezifisch angepasst werden können. Dabei setzten wir auf state-of-the-art Visualisierungssoftware wie Tableau, Power BI, Google Data Studio, Celonis uvm.

Im Bereich Artificial Intelligence erstellen unsere Data Scientists Machine Learning Algorithmen und arbeiten mit Modellen wie neuronalen Netzen, Random Forrest, XGBoost oder klassischen logistischen Regressionen, welche in den Programmiersprachen Python oder R implementiert werden. Eingesetzte Tools sind in diesem Bereich beispielsweise IBM Watson, Microsoft Azure Lösungen sowie Google AI Technologien. Dadurch ermöglichen wir unseren Kunden Ableitungen und Entscheidungen auf Datenbasis zu treffen.

Wir verwenden Cookies
Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close