Social Media
  • Forschungsprojekt »Digital Future Sales«

  • Forschungsprojekt »Digital Future Sales«

Wohin führt der Weg des klassischen Autohauses im Zeitalter der Digitalisierung? Die Mercedes Benz Consulting startet ein neues Forschungsprojekt mit dem Masterstudiengang Automotive Management der EBS Universität für Wirtschaft und Recht.

In dessen Rahmen beschäftigen sich 22 Studenten unter der Leitung von Professor Sven Henkel im Kurs „Business Modell Innovation“ mit den spannenden Fragen: Wie funktioniert der Autokauf der Zukunft unter dem Einfluss der Digitalisierung? Wie könnte ein digitaler Kaufprozess aussehen? Und vor allem: Wie verändert sich die Customer Journey beim Autokauf durch neue digitale Einflüsse, Technologien und Touchpoints?

Dabei untersucht das Team der EBS Universität für Wirtschaft und Recht natürlich auch, welche Services vor, während und nach dem „Autokauf im Internet“ in Zukunft angeboten werden müssen.

Die EBS Universität für Wirtschaft und Recht ist nicht nur die älteste private BWL-Hochschule in Deutschland, sie ist auch außergewöhnlich international aufgestellt: Die Projektteilnehmer stammen aus Frankreich, Italien, Deutschland, den Niederlanden und den USA, Indien, China und Südkorea. Wir sind gespannt auf die kreativen Ideen der Projektgruppe und auf die finalen Präsentationen im Dezember bei uns im Haus!

In dessen Rahmen beschäftigen sich 22 Studenten unter der Leitung von Professor Sven Henkel im Kurs „Business Modell Innovation“ mit den spannenden Fragen: Wie funktioniert der Autokauf der Zukunft unter dem Einfluss der Digitalisierung? Wie könnte ein digitaler Kaufprozess aussehen? Und vor allem: Wie verändert sich die Customer Journey beim Autokauf durch neue digitale Einflüsse, Technologien und Touchpoints?

Dabei untersucht das Team der EBS Universität für Wirtschaft und Recht natürlich auch, welche Services vor, während und nach dem „Autokauf im Internet“ in Zukunft angeboten werden müssen.

»Wie funktioniert der Autokauf der Zukunft unter dem Einfluss der Digitalisierung?«