Social Media
  • Der Wallet-Pass auf der CMT - flexibel, nachhaltig, einfach!

  • Der Wallet-Pass auf der CMT - flexibel, nachhaltig, einfach!

Januar 2020

Wenn auf einer Fläche von 75.000 Quadratmeter Aussteller ihre Produkte rund um die neusten Reisetrends präsentieren, dürfen die Reisemobile von Mercedes-Benz nicht fehlen. Wir sprechen natürlich von der CMT (Caravan, Motor und Touristik), der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit.

Wir waren auf der diesjährigen Messe mit „Wallet“ dabei, um den nächsten Schritt in Richtung moderne, nachhaltige, papierlose Messe zu gehen! Mit den mobilen Wallet-Pässen hatten die Besucher die Möglichkeit, Informationen zu den ausgestellten Fahrzeugen einfach und papierlos auf ihren Smartphones mit nach Hause zu nehmen. Sie mussten nur die QR-Codes auf den in den Stand integrierten Stehlen scannen und den Pass speichern.

Die Pässe bündeln allgemeine Informationen zu den Fahrzeugen, unter anderem Preise und Link-Outs, beispielsweise zum Konfigurator. Anders als herkömmliche Informationsbroschüren sind Wallet-Pässe nicht nur umweltfreundlicher, sondern erlauben uns, aus dem Backend live Anpassungen auf allen Pässen vorzunehmen (beispielsweise Preisänderungen). Außerdem können kurze zeit- oder ortsabhängige Push-Informationen an die Smartphones gesendet werden.

Viele sehr interessierte Kunden und Besucher der CMT haben das innovative Informationstool genutzt und sich einen Pass zu einem der ausgestellten Fahrzeuge gespeichert.

Die Digitalisierung von Events wird weiter zunehmen. Informieren Sie sich auch in unserem Whitepaper zu den Optionen, die unsere Wallet-Lösung anbietet.