Social Media

November 2018

Nach 2015 und 2017 geht die Erfolgsgeschichte 2018 für uns weiter: Am 20. November wurde das Virtual Retail Lab (VRL) von der WirtschaftsWoche mit dem Best of Consulting in der Kategorie IT Management ausgezeichnet.

Die von Mercedes-Benz Consulting in Eigenregie entwickelte Software ist ein virtuelles, kommunikatives Multitalent. In einer 3D-Simulation können Prozesse, Rollen und Initiativen interaktiv dargestellt und in ein gesamtheitliches Architekturkonzept eingebettet werden. Der spielerische Ansatz dieser erlebnisnahen Prozesssimulation erfährt durch seine intuitive Handhabung eine sehr hohe Kundenakzeptanz. Zusammenhänge sowie Chancen und Risiken können identifiziert und neue Lösungsansätze entwickelt werden.

„Der Einsatz des VRL eignet sich nicht nur für den Retail, sondern auch für andere Kontexte wie beispielsweise die Darstellung von Customer Journeys (on- und offline), Neuerung in der Elektromobilität und vieles mehr“ erläutert Sebastian Göbel, Manager Innovation Management, der MC. „Durch die Entwicklung des VRL konnten zahlreiche Verbesserungen erzielt werden, wie zum Beispiel die nutzungsfreundliche Darstellung hoch komplexer Prozesse. Zusätzlich wird durch das VRL eine besonders hohe Flexibilität erzielt, da Konzepte mit dem eigenen Editor schnell visualisiert, diskutiert und weiterentwickelt werden können“, so Göbel weiter.

Der Titel „Best of Consulting“ wird jährlich von der WirtschaftsWoche verliehen und zeichnet die besten Unternehmensberatungen Deutschlands aus.

Best of Consulting 2018

„Das VRL ist ein virtuelles und kommunikatives Multitalent“