Social Media
  • Salesforce - der Schlüssel zum Erfolg?

  • Salesforce - der Schlüssel zum Erfolg?

Dezember 2021

Im ständigen Wettbewerb um die Aufmerksamkeit von Kunden und in Zeiten von ePrivacy ist es eine der größten Herausforderungen von Unternehmen, Personalisierung ohne Cookies zu betreiben um Kunden dennoch zu erreichen und Engagement zu fördern.

Bei Mercedes-Benz Consulting tragen wir dazu bei, mit Hilfe von verschiedenen Salesforce Lösungen genau dieser Herausforderung entgegenzutreten. Auf Basis von First-Party-Daten erhalten wir ein vollumfängliches Bild jedes Kunden. Bei First-Party-Daten handelt es sich dabei um all jene Daten, welche direkt von der Zielgruppe oder der Kundendatenbank bezogen werden können. Anonyme User IDs werden dann durch Personalisierung zu Kunden IDs, welche nützliche Daten liefern, um Werbung kundenzentriert und vernetzt in Echtzeit auszuspielen.

Ein Teil dieser Lösung ist das Salesforce Interaction Studio, welches kürzlich implementiert wurde und als relativ neues Tool von Salesforce einen wichtigen Beitrag zur Echtzeitpersonalisierung leiten kann. Das Interaction Studio definiert die Identität eines Nutzers und nimmt darauf mithilfe von KI gestützten Logiken eine Echtzeit-Personalisierung der Website vor. Den Kunden werden auf Basis ihres vergangenen Verhaltens innerhalb von Millisekunden individuelle Inhalte und Kampagnen angezeigt und damit eine deutlich bessere Customer Experience geboten.

Der Algorithmus reagiert auf individuelle, wie auch auf allgemeine Präferenzen und passt die Auswahl entsprechend der vorhandenen Daten an. Gleichzeitig bietet dieses Vorgehen auch den größten Nutzen für Unternehmen, denn das Interaction Studio ermöglicht eine vergleichbare, holistische Ansicht der Kundendaten auf Basis von kanalübergreifenden Interaktionen und dient so als wichtiges Instrument zur Optimierung von Kundenbeziehungen.

Ein weiterer essentieller Schritt, um die Verarbeitung von Kundendaten und die Personalisierung zu verbessern, ist die Integration verschiedener Salesforce Cloud Lösungen – angefangen bei Sales-, Service-, und Marketing Clouds, dem Audience Studio (DMP) und hin zu Customer 360. Diese Customer Data Plattform (CDP) ist ein selbsterklärendes, nutzerfreundliches System, welches Unternehmen dabei hilft, alle Kundendaten zu verarbeiten, integrierte Kundenprofile zu erstellen und diese Profile dann allen Engagement Plattformen zur Verfügung zu stellen. Customer 360 soll als Basis aller Salesforce Anwendungen fungieren und vereint alle Insights der einzelnen Salesforce Anwendungen auf Wholesale und Retail Ebene. Dadurch kann jede einzelne Kundeninteraktion personalisiert werden.

Falls Sie mehr über Salesforce Produkte im Allgemeinen oder das Interaction Studio und Customer 360 und deren Funktionsweise im Speziellen wissen möchten, kontaktieren Sie uns gerne.